Wahlpflichtmodule Soziologie (B.A.)

Im Bachelor Soziologie muss man EIN bzw. ZWEI Wahlpflichtmodule belegen, je nachdem welches Zweitfach ihr studiert. Ihr findet die genauen Regelungen auch in der Fachprüfungsordnung der Soziologie.

Im Bachelor Soziologie (+ anderes Fach als Politikwissenschaft) wählt ihr EIN Wahlpflichtmodul der folgenden aus:

  • Teilgebiet der Politikwissenschaft
  • Humangeographie I
  • Humangeographie II
  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre
  • Modul Betriebswirtschaftslehre

 

Im Bachelor Soziologie mit Kombination Politikwissenschaft wählt ihr ZWEI Wahlpflichtmodule aus den folgenden aus:

  • Humangeographie I
  • Humangeographie II
  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre
  • Modul Betriebswirtschaftslehre

 

Leider ist es so geregelt, dass das Bestehen einer (Teil-)Prüfung dazu führt, dass das Modul abgeschlossen (oder endgültig nicht bestanden) werden muss. Also überlegt euch gut, ob ihr eine Prüfungsleistung ablegt, wenn ihr das entsprechende Modul eventuell gar nicht abschließen wollt.

 

Hier findet ihr alle Informationen zu den Wahlpflichtmodulen im Detail:

Teilgebiet der Politikwissenschaft

Dauer: 1 Semester

Ihr sucht euch ein Modul der Politikwissenschaft aus den Basismodulen im Bachelor (polw2-01a bis polw6-01a) aus und besucht in diesem die Vorlesung und eines der angebotenen Seminare.
Internationale Beziehungen und Vergleichende Regierungslehre werden immer im Wintersemester angeboten. Das politische System Deutschlands, Europäische Integration und Politische Theorie und Ideengeschichte werden immer im Sommersemsester angeboten. Die Anmeldungen für die Seminare laufen über OLAT, die Anmeldezeiträume stehen immer auf der Website der Politikwissenschaft.

Humangeographie I

Dauer: 1 Semester

Die Vorlesung und das Begleitseminar werden nur im Wintersemester angeboten.
Nähere Infos zu der Vorlesung findet ihr im UnivIS oder auf der Website der Geographie. Auf der Website stehen auch immer die Informationen zur Anmeldung. Es ist empfehlenswert, sich frühzeitig vor Ende des Sommersemesters dort zu informieren.

Humangeographie II

Dauer: 1 Semester

Die Vorlesung und das Begleitseminar werden nur im Sommersemester angeboten.
Nähere Infos zu der Vorlesung findet ihr im UnivIS oder auf der Website der Geographie. Auf der Website stehen auch immer die Informationen zur Anmeldung. Es ist empfehlenswert, sich frühzeitig vor Ende des Wintersemester dort zu informieren.

Einführung in die Volkswirtschaftslehre

Dauer: 1 Semester

Die Vorlesung und Übung werden nur im Wintersemester angeboten.
Ihr findet die Kurse im UnivIS unter Vorlesungsverzeichnis > Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät > Bachelor-Studiengänge > Bachelor VWL > Pflichtbereich Volkswirtschaftslehre. Dort findet ihr auch die Anmeldeformalitäten für die Vorlesung und die Übungen.

Modul Betriebswirtschaftslehre

Dauer: 2 Semester

Für das Modul sind „Grundlagen der BWL“ (Vorlesung + Übung) und „Marketing“ (Vorlesung + Übung) oder „Management“ (Vorlesung + Übung) zu belegen. Also zwei Vorlesungen und zwei Übungen.
Bitte beachtet: Grundlagen der BWL wird nur im Wintersemester angeboten, Management und Marketing werden nur im Sommersemester angeboten. Ihr findet die Kurse im UnivIS unter Vorlesungsverzeichnis > Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät > Bachelor-Studiengänge > Bachelor BWL > Pflichtbereich Betriebswirtschaftslehre. Dort findet ihr auch die Anmeldeformalitäten für die Vorlesung und die Übungen.