Stundenplanerstellung (UnivIS)

An der CAU Kiel wird das Vorlesungsverzeichnis über UnivIS geregelt. Hierüber ist es auch möglich, euren Stundenplan zu erstellen. Eine Videoanleitung zum Erstellen eures Stundenplans findet ihr auch hier.
 

Schritt 1: Auswahl des Semesters

Beachtet zunächst, ob auf UnivIS das richtige Semester ausgewählt ist. Ihr könnt das Semester rechts oben ändern.

UnivIS Home
 

Schritt 2: Auswahl der Fächer

Zur Übersicht der Fächer gelangt ihr, indem ihr auf der Startseite Vorlesungsverzeichnis > Philosophische Fakultät > Fachwissenschaftliches Lehrangebot auswählt. Die Fächer Politikwissenschaft und Soziologie findet ihr hier unter Sozialwissenschaften (Politikwissenschaft, Soziologie). Danach wählt ihr aus, ob ihr euch im Bachelor- oder Masterstudium befindet und Politikwissenschaft oder Soziologie studiert. Jetzt seht ihr eine Übersicht der angebotenen Lehrveranstaltungen eures Studiengangs.

UnivIS Fach
 

Schritt 3: Auswahl der Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen ihr pro Semester besuchen müsst, erfahrt ihr aus der Fachprüfungsordnung der Politikwissenschaft und Soziologie. Um eine Veranstaltung zu eurem Stundenplan in UnivIS hinzuzufügen, gibt es auf der linken Seite der Veranstaltungen zwei Kästchen. Das rechte Kästchen mit dem Kalenderaymbol fügt die Veranstaltung sofort zu eurem Stundenplan hinzu. Mit dem linken Kästchen könnt ihr mehrere Veranstaltungen markieren, die dann über "Auswahl zur Sammlung hinzufügen" ganz unten auf der Seite zu eurem Stundenplan hinzugefügt werden.


 

Schritt 4: Stundenplan anzeigen

Um euren Stundenplan anzuzeigen, klickt ihr ganz oben über der Suche auf "Sammlung/Stundenplan". Damit gelangt ihr zu einer Liste eurer ausgewählten Veranstaltungen. Hier könnt ihr Veranstaltungen durch einen Klick auf das rechte Kästchen mit dem Kalendersymbol auch wieder abwählen. Über "Stundenplan" auf der linken Seite könnt ihr nun euren Stundenplan anzeigen lassen.


 

Schritt 5: Stundenplan speichern

Mit "PDF Querformat" auf der linken Seite gelangt ihr zu einer PDF-Version eures Stundenplans, die ihr abspeichern könnt.