Universitätsbibliothek

Welche Bibliotheken gibt es?

Die Universitätsbibliothek besteht aus der Zentralbibliothek in der Leibnizstraße, auch UniBib oder UB genannt, und den Fachbibliotheken, auch FachBib oder FB abgekürzt. Die Fachbibliothek für Sozialwissenschaften befindet sich im Institut für Sozialwissenschaften im Westring 400. Daneben gibt es noch die Fachbibliothek des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht, die sich ebenfalls im Westring 400 befindet. Über den Gesamtkatalog der Universitätsbibliothek könnt ihr online nach Literatur suchen und sehen, in welcher Bibliothek sich eure gesuchten Bücher befinden.
 

Die Zentralbibliothek

Die Zentralbibliothek in der Leibnizstraße ist über die Bushaltestelle "Universitätsbibliothek" erreichbar. Dort findet ihr ein breites Angebot an wissenschaftlicher Literatur aller Fachgebiete. Vor Ort gibt es auch Leseräume und Arbeitsplätze, an denen ihr lernen oder z.B. Hausarbeiten schreiben könnt. Zum Ausleihen von Büchern benötigt ihr lediglich eure CAU-Card. 

 

Die Fachbibliotheken

Im Westring 400 befindet sich die Fachbibliothek für Sozialwissenschaft (Zugang über 2. OG). Hier findet ihr zusätzlich zu der Literatur in der Zentralbibliothek ein großes Angebot an Fachliteratur für Politikwissenschaft und Soziologie. Das Ausleihen von Büchern ist hier allerdings nur von Freitag bis Montag über das Wochende möglich. Daneben habt ihr im Westring 400 Zugang zur Fachbibliothek des Walther-Schücking-Instituts für Internationales Recht (Zugang über 1. OG) mit einem Schwerpunkt auf Völker-, Europa- und Verfassungsrecht.