Fachschaftsvertretung

Die Fachschaftsvertretung wird häufig vereinfacht Fachschaft oder FS genannt.
 

Aus wem besteht die Fachschaftsvertretung?

In der Fachschaftsvertretung engagieren sich Student*innen des vertretenen Fachs oder der vertretenen Fächer. Die FS Jura vertritt mit Student*innen aus ihrer Mitte die angehenden Jurist*innen, die FS Medizin und FS Zahnmedizin entsprechend die Human- oder Zahnmediziner*innen. Wir als FS SoPo vertreten die Student*innen der Fächer Politikwissenschaft und Soziologie im Bachelor und Master sowie Internationale Politik und Internationales Recht. Somit vertreten wir insgesamt fünf Studienfächer und somit eine große Zahl an Student*innen. Wir - das sind ebenfalls Student*innen, die eines oder zwei der fünf Fächer studieren.

In einigen Fachschaftsvertretungen ist es so, dass die Student*innen, die sich als Mitglied zählen dürfen, bei den Uniwahlen im SoSe gewählt und somit von den Student*innen des Fachs/der Fächer bestätigt werden müssen.
In der FS SoPo wird es aber seit Gründung so gehandhabt, dass jede Person, die Interesse an der Fachschaftsarbeit hat, Mitglied bei uns werden kann. Dennoch gibt es gewählte Mitglieder. Warum? Und warum solltet ihr dann jemanden wählen, wenn eh alle mitmachen können, die wollen? Das findet ihr weiter unten.

Was macht die Fachschaftsvertretung?

Wie oben schon genannt, ist eine wesentliche Aufgabe, die Interessenvertretung der Student*innen des vertretenen Fachs/der vertretenen Fächer. Das kann durch vielerlei Dinge geschehen. Z.B. ist die Fachschaftsvertretung für ihre Student*innen da, wenn es Konflikte mit Dozent*innen gibt, wenn es darum geht, ob Prüfungen nicht angemessen gestaltet wurden, wenn es darum geht, neue Ideen und Projekte im Institut/Seminar o.ä. anzuregen und auf die Beine zu stellen. Oder auch bei Fragen zum Studienverlauf und zur Veranstaltungswahl.

Es geht aber auch darum, den eigenen Student*innen ein studienunterstützendes Angebot durch z.B. Veranstaltungen zu bieten.
Dazu können Infoveranstaltungen (wie unsere regelmäßige Veranstaltung "Wie schreibe ich eine Bachelorarbeit?") oder auch "Freizeit"veranstaltungen wie ein Sommerfest, eine Party oder ein Beer Pong Turnier gehören (studienunterstützend durch Kontakteknüpfen und Energieressourcenaufladen!). Ein Klassiker ist auch für alle Erstis die Orientierungswoche, in der neben spaßigen und ausgelassenen Programmpunkten auch informative Teile gehören.

Die Fachschaftsvertretungen organisieren aber auch die Besetzung von Fachprüfungsausschüssen, Berufungskommissionen für neue Professor*innen und anderer fachbereichsspezifischer Ausschüsse mit studentischen Vertreter*innen. Außerdem beteiligen sich die Fachschaftsvertretungen auch an der Überarbeitung (Rezertifizierung) der Studiengänge, wenn diese nach spätestens sieben Jahren wieder ansteht.

Warum soll ich die Fachschaftsvertretung wählen?

Kurz gesagt:
Um Deine Unterstützung und Dein Vertrauen in Deine Kommiliton*innen auszudrücken.

Länger gesprochen:

Die Fachschaftsvertretungen erhalten einen Teil des Geldes, den jede*r Student*in mit dem Semesterbeitrag an die Studienrendenschaft (derzeit 12,50 €) zahlt. Dieses Geld wird durch die Fachschaftsvertreter*innen verwaltet und ausgegeben. Allerdings dürfen die beiden Finanzer*innen des Fachschaftsvertretung nur Personen sein, die offiziell durch die Student*innen des eigenen Fachs/der eigenen Fächer gewählt wurden. Gleiches gilt für den Vorsitz der Fachschaftsvertretung. Diese beiden Ämter (also drei bis vier Personen) sorgen dafür, dass die Fachschaftsvertretung handlungsfähig ist, haben aber auch durch persönliche Haftung eine gewisse Verantwortung.
Damit die Fachschaftsvertretung Gelder bekommt und verwalten darf, muss sie bei den Wahlen durch die eigenen Student*innen also bestätigt werden. Nur so können tolle Dinge für ihre Student*innen auf die Beine gestellt werden.

Außerdem ist es manchmal ganz hilfreich, wenn es darum geht, die "Stimme" der Studen*innen zu sein, von diesen auch ofiziell legitimiert worden zu sein.

Wie wähle ich die Fachschaftsvertretung?

Unten findest Du einen Screenshot der Wahlmaske (das was Dir online angezeigt wird) für die Fachschaft Soziologie/Politikwissenschaft. Möchtest Du Deine Fachschaftsvertretung wählen, gibt der entsprechenden Liste Deine Stimme ODER wähle ein Kandidat*innenpaar, um diesen Kommiliton*innen einen "Bonus" zu geben.

Wahlmaske FS SoPo

FS-Header

  • FS-Logo Header